Benutzer-Menü
Benutzername Passwort
Pfarr-ABC: HIER KLICKEN!

Aktuelles > Unser Jubiläumswein zur 350-Jahr-Feier

Unser Jubiläumswein zur 350-Jahr-Feier
„Das wird eine ausgezeichnete Qualität“ - so beschreibt Winzer Erich Polz jun. den Grünen Veltliner Messwein, Jahrgang 2019, unseren Jubiläumswein, der uns durch das Jubiläumsjahr begleiten und exklusiv für St. Leopold abgefüllt wird.
Ein von Christian Posch entwickeltes Etikett schmückt die Flasche mit unserem 350-Jahr-Embleme und untermalt die Qualität des Weines, der uns zuerst als Jungwein, und später bei unserer Jubiläumsfeier am 20.September 2020, als gereifter Wein erfreuen wird.

Gewachsen auf den sonnigen Hügeln des Weingut Thallern bei Gumpoldskirchen, das geschichtlich mit dem Heiligen Leopold verbunden ist, und hervorragende Bedingungen für unseren Jubiläumswein bietet: Das Freigut Thallern ist eines der ältesten und traditionsreichsten Weingüter Österreichs. Im 12. Jahrhundert wurde es von Markgraf Leopold IV. als Schenkung an den Zisterzienserorden Stift Heiligenkreuz übergeben. Es steht seit 1141 im Dienste der Weinkultur und wird durchgehend - seit längerer Zeit durch Familie Polz - bewirtschaftet, die mit viel Erfahrung und persönlichem Engagement Weine in Top-Qualität erzeugt.

Anlässlich der Feierlichkeiten zum Heiligen Leopold am 15. November 2019 werden wir, am Ende der Festmesse zum Patrozinium „Krönungs-Messe“ von W.A. Mozart welche von Ars Musica musikalisch gestaltet wird, den Jubiläumswein segnen und im Rahmen einer Weintaufe entsprechend feiern.
Mag. Martin Leitner, Direktor des Leopoldinums Heiligenkreuz wird als Zelebrant der Messe vorstehen und die Weinsegnung vornehmen. Herr Thomas Schaufler, Vorstand der Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG, konnte als Weinparte gewonnen werden. Eine weitere Verbindung zwischen der Ersten Österreichischen Sparkasse AG und der Pfarre St. Leopold öffnet sich und zeugt von der engen Verbundenheit und der gegenseitigen Unterstützung.
Herr Polz jun. wird den Wein vorstellen, seine Vorzüge präsentieren und einige Informationen zum Jahrgang geben, denn, wie Weinpfarrer Denk beschreibt spiegelt Wein unglaublich viele Vorraussetzungen wider, wie zB. die Lage, das Klima, den Boden sowie den Faktor Mensch.

Freuen wir uns auf unseren Jubiläumswein, der im Anschluss an die Heilige Messe am 15. November verkostet und bei der Agape für alle Gäste als Wein serviert wird. „Zum Wohl“ und auf ein ereignisreiches Jubiläumsjahr in St. Leopold!

Übrigens, der Wein kann nach der Messe, beim Weihnachtsmarkt, im Pfarrbüro und Pfarrcafé auch käuflich erworben werden. Sie unterstützen dadurch unsere Jubiläums-Aktivitäten und können gleichzeitig Ihnen und anderen in Form von genussvollen Geschenken eine Freude bereiten.

Ein Artikel von U. Neubauer